Datenschutzerklärung

Verantwortlich für den Datenschutz
Andreas Eduard Moser

Datenschutz
AMO-Design Andreas Moser respektiert Ihre Privatsphäre und Ihren Anspruch auf Datenschutz gemäß EU-DSGVO. Die Nutzung des Internetauftritts von AMO-Design ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Sollten Sie uns per E-Mail kontaktieren und uns personenbezogene Daten wie Name, Anschrift oder E-Mail-Adresse übermitteln, erfolgt dies stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Wir weisen allerdings darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet Sicherheitslücken aufweisen kann. So z.B. bei der Kommunikation per E-Mail. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte (Geheimdienste, NSA, MI6, BND, Mossad, "Russische Hacker"/CIA etc.) ist nicht möglich.

Cookies
In bestimmten Fällen werden so genannte temporäre Cookies verwendet. Diese enthalten keine personenbezogenen Daten und werden nach Ablauf der Sitzung mit dem Schließen Ihres Internet-Browsers automatisch gelöscht.

Google Analytics
Aus ethischen Gründen verzichtet AMO-Design auf eine Nutzung von Google Analytics. Diesbezüglich werden folglich auch keine Daten erfasst. Eine entsprechende Datenschutzerklärung entfällt somit.

Google Maps
Der Internetauftritt von AMO-Design nutzt den Kartendienst Google Maps. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, Kalifornien, USA. Um die Funktionen von Google Maps nutzen zu können, ist es notwendig, Ihre IP Adresse zu speichern. Diese Informationen werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. AMO-Design hat keinen Einfluss auf diese Datenübertragung. Die Nutzung von Google Maps erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung des Online-Angebotes von AMO-Design und an einer leichten Auffindbarkeit der von uns auf der Internetseite angegebenen Orte. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar. Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/.

Ihre Rechte nach EU-DSGVO
Gemäß EU-DSGVO haben Sie das Recht auf Auskunft über die zu Ihnen gespeicherten personenbezogenen Daten sowie auf Korrrektur derselben für den Falle einer unrichtigen Speicherung. Sollten Sie eine Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten generell nicht mehr wünschen, haben Sie das Recht auf Löschung und können auch der Verarbeitung Ihrer Daten jederzeit widersprechen. Auch haben Sie das Recht auf eine Einschränkung der Verarbeitung Ihrer Daten. So ist z.B. die Kontaktaufnahme per E-Mail zum Zwecke von fachbezogenen Anfragen und Angeboten erlaubt, jedoch nicht zu werblichen Zwecken.

Widerspruch Werbe-E-Mails
Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. AMO-Design behält sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch SPAM-E-Mails, vor.